Frühstücksliebe mit Chiasamen und Haferflocken

„Frühstücke wie ein Kaiser, iss zu Mittag wie ein König und zu Abend wie ein Bettler“ – könnt ihr euch noch an diese Weisheit der älteren Generation erinnern? Genau das tue ich täglich. Ein Tag ohne ausgiebiges Frühstück ist für mich undenkbar. Gesund darf es trotzdem sein, zum Beispiel mit Haferflocken und Chiasamen.

Heute stelle ich euch drei Rezepte vor, die gesund und lecker sind und sich auf Wunsch auch vegan zubereiten lassen. Viel Spaß beim Ausprobieren und Schlemmen!

Drucken

Overnight Oats

Gericht Frühstück
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 75 g zarte Haferflocken
  • 150 ml Flüssigkeit
  • 1 kleine Prise Salz
  • Vanille aus der Mühle oder Vanillemark

Anleitung

  1. Die Zutaten stelle ich über Nacht zum Quellen in den Kühlschrank, je nach Lust und Laune etwas füge ich etwas Agavendicksaft oder Honig zum Süßen hinzu und fertig ist das Grundrezept. Aber natürlich geht da noch mehr.

Anmerkungen

Ich esse mein Müsli morgens gerne mit einem in feine Würfel geschnittenen Apfel, einer kleingeschnittenen Banane, einem Löffel Rosinen, Nüssen – oder, wie könnte es anders sein, einer Handvoll Himbeeren. Am besten gefällt mir an meinen morgendlichen Müslikreationen, dass sie bestimmt nicht langweilig werden.

 

Drucken

Fünf-Minuten-Konfitüre mit Chiasamen

Warum nicht mal eine alternative Kontiüre ohne Gelierzucker probieren? Mit Chiasamen geht das schnell und einfach. Im Kühlschrank ist der Fruchtaufstrich circa vier Tage haltbar.

Gericht Frühstück
Portionen 1 Portion, die für mehrere Tage reicht

Zutaten

  • 200 g Himbeeren
  • 2,5 EL Chiasamen
  • 1 EL Honig
  • etwas Vanille aus der Mühle oder Vanillemark

Anleitung

  1. Himbeeren, Honig und Vanille im Standmixer pürieren und anschließend kräftig mit den Chiasamen verrühren. 

  2. Die Masse in ein Marmeladenglas füllen, circa 15 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen, fertig!

Anmerkungen

Ihr könnt das Rezept auch mit anderen Früchten probieren, zum Beispiel Erdbeeren oder Brombeeren.

 

 

Drucken

Oaties

Gericht Frühstück
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 80 g Haferflocken
  • 100 ml Flüssigkeit wie Wasser oder Milch
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 Banane reif
  • Öl zum Anbraten

Anleitung

  1. Die Haferflocken mit den Chiasamen und der Flüssigkeit in eine Schüssel geben und zehn Minuten quellen lassen.

  2. Die Banane zerdrücken und unter den Brei heben.

  3. Mit einem Löffel kleine Teigmengen in die Pfanne geben, zu Pancakes formen und von beiden Seiten backen.

 

Auf einem Pinterest-Board habe ich noch viele weitere Rezepte für euch gesammelt. Hier findet ihr noch weitere Ideen rund um Haferflocken und Chiasamen. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Kommentar verfassen