Hi!

Hi, nice to meet you. Nun bist du also hier gelandet. Auf van Himbeeren. Jetzt wäre der richtige Moment, dir die philosophische Geschichte zu erzählen, wie es zu diesem Namen kam. Die gibt’s nur leider nicht. Kat ist die Abkürzung von Katharina, ich bin verrückt nach Himbeeren und mag den Klang des Namens. That’s it. Überhaupt mag ich schöne Dinge. Und schöne Geschichten. Deshalb konnte man seit Mai 2012 auf meinem Blog Textverliebt. viel über Bücher und Autoren lesen. Seitdem ist wahnsinnig viel in meinem Leben passiert und irgendwann passte das Label nicht mehr so richtig. Nun ist Textverliebt. ein Teil von van Himbeeren. Genauso so fühlt es sich richtig an.

Literatur – gelesen und geschrieben – wird auch weiterhin eine Rolle spielen. Aber es gibt noch so vieles mehr im Leben, zumindest für mich. Ich liebe es zu kochen, neue Dinge auszuprobieren, zu philosophieren. An all dem lasse ich dich nun auf meiner neuen Spielwiese teilhaben. Ich freue mich, wenn du dich gut fühlst, dein Leben genießt, kritisch hinterfragst, dich aber nicht stressen lässt. Und genau aus diesem Grund schreibe ich für dich – über die großen und kleinen Dinge des Lebens. Manchmal über alles, manchmal über nichts.

Ich freue mich über Anregungen, entweder über das unten stehende Kontaktformular oder an hi@vanhimbeeren.de. Ich versuche zeitnah meine Mails zu beantworten.

Kommentar verfassen